Waldschafe:

Wir züchten Waldschafe im Herdbuch.

Wir haben uns ganz bewusst für diese Rasse entschieden. Waldschafe sind eine vom Aussterben bedrohte alte Landschafrasse. Ihre Heimat ist Süddeutschland und wir möchten ein wenig zum Erhalt dieser wunderbaren Rasse beitragen.

Das Waldschaf ist ein mittelgroßes, behorntes oder auch unbehorntes Schaf. Es ist ein genügsames Tier mit einem langen und wolligen Schwanz. Es gibt weiße, weiß gesprenkelte und braune Waldschafe.

Wir haben immer mal wieder Jungtiere zum Verkauf, auf Wunsch können die Böcke auch gekört werden.

Außerdem bieten wir verschiedene Produkte aus der Wolle unserer Tiere an:

  • Schafsfelle auf Anfrage
  • Rohwolle, gewaschene und kardierte Wolle
  • Schafswollsocken
  • Hundedecken und Teppiche

Da wir die meisten Produkte in liebevoller Handarbeit innerhalb der Familie herstellen lassen brauchen diese natürlich Zeit…und ja sie haben auch ihren Preis;)

Ein- bis zweimal im Jahr werden einige Tiere direkt am Hof durch die mobile Metzgerei Kürten geschlachtet. Dies ist so stressfrei wie möglich gehalten, weil die Tiere in ihrer gewohnten Umgebung ohne Transportfahrten verbleiben. Auf Anfrage kann Fleisch (halbes/ganzes Lamm) oder weiterverarbeitete Produkte (z.B. Würstchen, Schinken, Salami) erworben werden.